headergrafik

 

DEDITEC Newsletter vom 08.10.2013



Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei unserem Newsletter angemeldet haben. An dieser Stelle werden wir Sie immer über den aktuellen Stand unserer Produktpalette informieren.
Sie werden feststellen, dass wir uns immer wieder, nicht zuletzt durch Forderung unserer Kunden, weiter entwickeln und somit neuartige und innovative Module mit sehr gutem Preisleistungsverhältnis anbieten können. Wir freuen uns über das von Ihnen entgegen gebrachte Vertrauen, dass Sie durch die Anmeldung angezeigt haben.
Fordern auch Sie uns! Schildern Sie uns Ihre Aufgabenstellung, am besten per E-Mail, und Sie werden sehen, wir werden der Aufforderung gerecht. Nicht zuletzt möchten wir darauf hinweisen, dass wir unser Zubehör fast täglich erweitern.

 

 

RO-ETH-Control

  • Android App (benötigt mind. Android 2.3)
  • Separate Netzwerkeinstellungen für private und öffentliche Netze
  • Konfigurierbare I/O-Namen
  • Konfigurierbarer Refresh aller I/Os
  • Unterstützt digitale I/Os (bis zu 128)
  • Unterstützt analoge Eingänge (bis zu 128)
  • Unterstützt analoge Ausgänge (bis zu 64)

Von unterwegs aus digitale und analoge I/Os steuern?

Kein Problem. Durch die RO-ETH Control App wird jedes netzwerkfähige Android Gerät zur Fernsteuerung für Produkte der RO-ETH-Serie. Die App bietet dabei separate Netzwerkeinstellungen für private (W)Lan-Netze, sowie öffentliche Netze für unterwegs. Einmal mit dem Modul verbunden, werden die Verbindungsdaten gespeichert. Eine Neueingabe der Daten beim Starten der App ist damit überflüssig.

Frei Konfigurierbare I/O-Namen

Für eine bessere Übersicht und Bedienbarkeit können die Anzeigenamen der digitalen und analogen Ein-/Ausgänge frei konfiguriert werden. Somit entfällt das lästige Merken, welches Gerät an welchem I/O-Kanal angeschlossen ist!

Konfigurierbarer Refresh der I/Os

Durch den automatischen Refresh werden in einem frei konfigurierbaren Intervall die aktuellen Zustände der entsprechenden I/Os abgefragt und angezeigt. Bei Bedarf, z.B. an Orten mit schlechter Netz-Abdeckung, kann der Auto-Refresh auch deaktiviert werden.

Folgende I/Os der RO-ETH-Serie werden unterstützt

  • bis zu 128 analoge Eingänge (0..10V, 0..5V, +/- 10V und +/- 5V)
  • bis zu 64 analoge Ausgänge (0..10V, 0..5V, +/- 10V und +/- 5V)
  • bis zu 128 digitale Ein- und Ausgänge

Preis

Die App "DEDITEC RO-ETH-Control" ist kostenlos im Google Play Store erhältlich.
 

Wir freuen uns, über Ihren Besuch auf unserer Homepage.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich telefonisch, sowie per E-Mail zur Verfügung.


 

Kontakt

DEDITEC GmbH
Hamburger Str. 1
D-50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 / 504080
Fax. +49 (0) 2232 / 5040899
email: vertrieb@deditec.de
Geschäftsführer: Dipl. Ing. (FH) Jürgen Siebert
Amtsgericht Köln HRB62375
UST ID NR: DE259074610