headergrafik

 

DEDITEC Newsletter vom 18.12.2012



Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei unserem Newsletter angemeldet haben. An dieser Stelle werden wir Sie immer über den aktuellen Stand unserer Produktpalette informieren.
Sie werden feststellen, dass wir uns immer wieder, nicht zuletzt durch Forderung unserer Kunden, weiter entwickeln und somit neuartige und innovative Module mit sehr gutem Preisleistungsverhältnis anbieten können. Wir freuen uns über das von Ihnen entgegen gebrachte Vertrauen, dass Sie durch die Anmeldung angezeigt haben.
Fordern auch Sie uns! Schildern Sie uns Ihre Aufgabenstellung, am besten per E-Mail, und Sie werden sehen, wir werden der Aufforderung gerecht. Nicht zuletzt möchten wir darauf hinweisen, dass wir unser Zubehör fast täglich erweitern.

 

 

RO-ETH-AD128

  • 10/100Mbit Ethernet-Interface gesteuertes Eingabemodul
  • 128 * A/D-Eingänge
  • 16 Bit A/D Wandler mit 4us Wandlungszeit
  • Spannungsmodi (0-5V, 0-10V, +5V, +10V)
  • Optionaler Spannungsmodus 0-20V
  • Optionale Strommodi (0-20mA, 4-20mA, 0-24mA)
  • Genauigkeit +3ppm/C°
  • Kombinierbar mit anderen Interfaces/Sub-Module der RO-Serie

NEU: Ethernet-Modul mit 128 analogen Eingängen!

Das RO-ETH-AD128 verfügt über 128 analoge Eingänge mit 16 Bit Auflösung bei einer Wandlungszeit von 4us. Als Spannungsbereich können 0-5V, 0-10V, +5V oder +10V (optional auch 0-20V) per Software, separat für jeden Eingang, konfiguriert werden. Zusätzlich können durch den optionalen IMODE auch Ströme im Bereich 0-24mA erfasst werden.
Die Analog-Eingänge der RO-Serie sind in 16-facher Abstufung erweiterbar (max. 128) und sind selbstverständlich kombinierbar mit anderen Interfaces oder Sub-Modulen der RO-Serie!
 

 

RO-USB-O8-R8

  • USB Interface gesteuertes Ein-Ausgabemodul
  • 8* galvanisch getrennte Opto-In-Eingänge (24V AC)
  • 16-Bit Zähler je Eingangskanal (max. 10KHz)
  • 8* galvanisch getrennte Relais-Ausgänge (max. 36V AC/DC, 0,5A, 10W)
  • Timeout-Funktion
  • Hardware-gesteuerte Zeitfunktion
  • LED Zustandsanzeige für jeden Ein-/Ausgang
  • Kombinierbar mit anderen Interfaces/Sub-Module der RO-Serie
  • in 8-facher Abstufung erweiterbar
    (max. 64 Ein-/Ausgänge)

NEU: USB-Modul mit je 8 Ein-/Ausgängen und integrierter Zeitfunktion!

Das RO-USB-O8-R8 bietet 8 galvanisch getrennte digitale 24V-Eingänge (optional auch 5V, 12V oder 15V) mit je einem 16 Bit Eingangszähler, sowie 8 Relais-Ausgänge (max. 36V, 0,5A, 10W).
Besonderheit bei diesem Modul ist die Hardware-gesteuerte Zeitfunktion, die es erlaubt, Ausgänge nach einer bestimmten Zeit selbständig ein- oder auszuschalten. So kann beispielsweise ein bestimmter Ausgang, exakt für 5 Minuten, geschaltet werden. Der Vorteil der Hardware-gesteuerten Funktion ist, dass die Ausgänge, selbst bei einem Verbindungsabbruch zwischen PC und Modul, sicher nach Ablauf der definierten Zeit geschaltet werden.
Die digitalen Ein-/Ausgänge mit Zeitfunktion der RO-Serie sind in 8-facher Abstufung erweiterbar (max. 64 Ein-/Ausgänge) und sind selbstverständlich kombinierbar mit anderen Interfaces oder Sub-Modulen der RO-Serie!
 

 

RO-SER-STEPPER2

  • RS-232/RS-485 Interface gesteuertes Ein-/Ausgabemodul
  • Steuerung für 2 Phasen bipolare Schrittmotoren
  • Motorspannungsversorgung: 12-40V
  • Phasenstrom digital einstellbar (max. 1,5A, 1mA Auflösung)
  • Eingänge für je 2 End- und Referenzschalter
  • Start/Stop-Rampen
  • Voll, Halb, 1/4, 1/8 oder 1/16 Schrittbetrieb
  • Übertemperaturabschaltung
  • Phasenstrombegrenzung
  • PWM-geregelte Phasenstromeinstellung
  • Kombinierbar mit anderen Interfaces/Sub-Module der RO-Serie
  • in 2-facher Abstufung erweiterbar
    (max. 8)

NEU: RS-232/RS-485 Schrittmotorensteuerung für 2*Stepper!

Mit dem RO-SER-STEPPER2 können 2 bipolare Schrittmotoren angesteuert werden. Hierbei werden die Schrittmotoren durch PWM-Ansteuerung stromgespeist. Der maximale Phasenstrom beträgt 1,5A und ist digital einstellbar mit einer 1mA Auflösung. Die Versorgungsspannung des Motors beträgt 12-40V.
Durch den, per Software konfigurierbaren, Schrittbetrieb können die Motoren im Voll-, Halb-, 1/4-, 1/8- oder 1/16-Schrittbetrieb betrieben werden (d.h. ein Vollschritt wird nochmal in bis zu 16 kleine Schritte unterteilt), wodurch eine besonders hohe Laufruhe erreicht wird.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, 2 Referenz-, sowie 2 Endschalter anzuschließen, die dann durch die Schrittmotorsteuerung verwaltet werden.
Die Schrittmotorensteuerung der RO-Serie ist in 2-facher Abstufung erweiterbar (max. 8) und ist selbstverständlich kombinierbar mit anderen Interfaces oder Sub-Modulen der RO-Serie!
 

Wir freuen uns, über Ihren Besuch auf unserer Homepage.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich telefonisch, sowie per E-Mail zur Verfügung.


 

Kontakt

DEDITEC GmbH
Hamburger Str. 1
D-50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 / 504080
Fax. +49 (0) 2232 / 5040899
email: vertrieb@deditec.de
Geschäftsführer: Dipl. Ing. (FH) Jürgen Siebert
Amtsgericht Köln HRB62375
UST ID NR: DE259074610